IBE ist Ihr kompetenter Partner in Sachen Beratung, Planung und Fertigstellung von Produktionslinien, Teilanlagen sowie kompletten Werken

Unsere Schwerpunkte in den Bereichen Verfahrenstechnik und Maschinenbau:

  • Beratung
  • Vorprojektstudien (Zusammensetzung der Rohstoffe u.a.)
  • Planung
  • Engineering
  • Kontrolle der Projektdurchführung und Abnahme von Projekten
  • Untersuchungen und Testungen
  • Betriebsanlagengenehmigung inkl. Prüfung auf Einhaltung der EU-Richtlinie zur integrierten Vermeidung der Umweltverschmutzung (IPPC)

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen

Für unsere Kunden entwickeln wir individuelle Engineering-Lösungen, die auf ihre Vorgaben und Anforderungen abgestimmt sind. Unsere innovativen Technologien und Maschinen werden optional auch in Kombination mit konventionellen Verfahren (wie z.B. Gasöfen) in einzelnen Teilen der Anlage angeboten.

Neueste Nachrichten

Welche Vorteile bietet das Recycling von KMF-Abfällen mithilfe der IBE-Technologie?

Eliminiert die Kosten für die Brikettierung und Entsorgung Ihrer eigenen Produktionsabfälle Ermöglicht die Herstellung zusätzlicher kommerzieller Produkte nicht nur durch die Verwendung des eigenen Abfalls (bis zu 15 % des Produktionsvolumens), sondern auch durch die Einbeziehung von bis zu 30 % oder mehr KMF-Abfällen vom Bausektor zu einem negativen Preis -300±350 Euro pro Tonne, wodurch […]

Mehr

Elektrischer Schmelzprozess und Komposit-Düsenplatte für die Herstellung von Basalt-Endlosfaser.

Unser Unternehmen hat platinfreie Spinndüse für Continuous Basalt Fiber (CBF) mit der Anzahl der Löcher von 200 bis 600 entwickelt und deren umfassende Tests durchgeführt. Die zur Implementierung unserer Technologie konzipierte Ausrüstung besteht aus: Beladevorrichtung für primäre Basaltfraktion von 0 bis 8 mm ohne jegliche Vorverarbeitung (Waschen, Sortieren usw.) Induktionsschmelzofen mit vorgegebenem Temperaturprofil in vier […]

Mehr

Technische Daten der Schmelzanlage IBE70-3.2

• Kapazität zum kontinuierlichen Schmelzen im 24/7 x 2-Modus für Basalt mit einem Säuremodul im Bereich von 0,9–2 7,23 t/h • Kompletter Tiegel: HTiegel= 2.732 mm DTiegel= 1.156 mm Gewicht= 3.037 kg • Doppelinduktor: Durchmesser 1.176 mm Höhe 2.340 mm • Spezifischer Stromverbrauch 653 kWh/t • Generatorleistung (installiert) 5.700 kW • Energieverluste 91 kWh/t • […]

Mehr

Aktuelles

Unsere aktuellen Newsmeldungen

Mehr

Technologien zur Herstellung von Dämmstoffen aus Mineralwolle

Bei der IBE-Produktionstechnologie handelt es sich um eine innovative Methode zur Herstellung von Produkten aus Mineralwolle aus dem Rohstoff Basalt. Im Vergleich zu herkömmlichen Produktionsmethoden verfügt das IBE-Verfahren über einen deutlich höheren Wirkungsgrad. In diesem …

Mehr